schnellkontakt
Schnellkontakt
BIELEFELD

Hausärztliche MVZ HoWeMed GmbH
Finkenstraße 13 / 33609 Bielefeld
TEL 0521 31031
FAX 0521 30580018
finkenstrasse@co-medic.de

Öffnungszeiten
Montag / Dienstag / Donnerstag
08:00–18:00 Uhr
Mittwoch / Freitag
08:00–12:00 Uhr
BIELEFELD

Hausärztliche MVZ HoWeMed GmbH
Hirschweg 98 / 33689 Bielefeld
TEL 05205 9673500
FAX 05205 9673501
hirschweg@co-medic.de

Öffnungszeiten
Montag / Dienstag / Donnerstag
08:00–18:00 Uhr
Mittwoch / Freitag
08:00–12:00 Uhr
KAUNITZ

Hausärztliche MVZ HoWeMed GmbH
Alter Schulhof 2 / 33415 Verl
TEL 05246 929100
FAX 05246 929109
kaunitz@co-medic.de

Öffnungszeiten
Montag / Donnerstag
08:00–12:00 und 15:00–18:00 Uhr
Dienstag
08:00–18:00 Uhr
Mittwoch / Freitag
08:00–12:00 Uhr
LIPPSTADT

Hausärztliche MVZ HoWeMed GmbH
Gartenstraße 23 / 59555 Lippstadt
TEL 02941 63377
FAX 02941 62369
gartenstrasse@co-medic.de

Öffnungszeiten
Montag / Dienstag / Donnerstag
07:30–18:00 Uhr
Mittwoch
07:30–14:00 Uhr
Mittwoch
07:30–16:00 Uhr
onlinetermin
Onlinetermin vereinbaren
BIELEFELD - Finkenstraße
Onlinetermin vereinbaren
BIELEFELD - Hirschweg
Onlinetermin vereinbaren
Leistungsspektrum
Infusions­therapie

Ambulant verabreichte Infusionen beim Hausarzt können bei einer Vielzahl von akuten oder chronischen Beschwerden helfen. Bei der Infusionstherapie werden dem Patienten größere Mengen an Flüssigkeit über eine festgelegte Zeitspanne verabreicht. In den meisten Fällen geschieht dies intravenös, also über einen Zugang zu einer Vene.

Bei der Infusionstherapie können beispielsweise Medikamente in einer Lösung verabreicht werden, deren Wirkstoffe nicht magensaftresistent sind und die deshalb nicht in Tablettenform aufgenommen werden können. Je nach Indikation kann eine Infusion auch Nährstoffe enthalten (Vitalstofftherapie) oder Elektrolyte. Als Volumenersatztherapie kommt nach Flüssigkeitsverlust, z.B. durch Durchfall oder Erbrechen, auch eine Kochsalzlösung zum Einsatz.

Zu Ihrem Termin für die ambulante Infusionstherapie in unserer Praxis in Bielefeld, Lippstadt oder Verl-Kaunitz wählen Sie bitte bequeme Kleidung, bei der sich der Arm leicht freilegen lässt, sodass wir dort den Zugang legen können. Während die Infusion einläuft, können Sie sich die Zeit über Kopfhörer mit Musik oder einem Hörbuch verkürzen oder ein Buch lesen. Beachten Sie aber bitte, dass Ihre Bewegungsfreiheit etwas eingeschränkt ist. Unser Personal bleibt in Rufweite, falls Sie sich zwischenzeitlich unwohl fühlen sollten. Im Anschluss bleiben Sie noch einige Minuten zur Beobachtung in der Praxis. Ob Sie sich abholen lassen müssen oder selbst nach Hause fahren dürfen, können Sie bei der Terminvergabe erfragen.